Liebe Mitglieder, der Turnbetrieb geht normal weiter. Es werden aber im Turnsaal Gruppen mit je 10 Personen gebildet mit max. 3 Gruppen. Eine Durchmischung der Gruppen muss unbedingt vermieden werden. Getrenntes rein- und rausgehen der einzelnen Gruppen. Den Anordnungen der Übungsleiter ist Folge zu leisten. Am Montag haben wir von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr eine weitere Stunde „gesunder Rücken“ eingeschoben. Wir mußten die Teilnehmerzahl im Turnsaal verringern. Dies gilt solange, bis es wieder einen normalen Turnberieb geben kann. Die Verständigung der Teilnehmer erfolgte bereits und die Übungsleiter werden in den Turnstunden noch näher informieren. Vereinsmitglieder die uns ihre E-Mail Adresse noch nicht bekannt gegeben haben, bitten wir dringend dies nachzuholen. Mit Wohnadresse. Unter: peter.korepp@aon.at Auf Grund der Digitalisierung des Vereines sind wir darauf angewiesen. Corona zeigt uns, wie wichtig eine digitale Datenverbindung zu unseren Mitgliedern ist. Die Daten werden nur für die Mitgliederverwaltung verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. (Siehe auch die Datenschutzverordnung). Auch wenn die Gefahr im Moment sehr gering ist, dass man sich mit dem Covid 19 Virus ansteckt, turnt in dieser Hinsicht jeder auf eigene Gefahr. Der WTV kann hier keinerlei Verantwortung übernehmen. Viel Spass beim Turnen und bleibt gesund! Bitte Mund-Nasen-Schutz beim Zugang Turnsaal und Abgang verwenden!

Kategorien: WTV News