Die Hauptversammlung des WTV am Freitag, den 11. Oktober 2019 im Markussaal, stand ganz im Zeichen von Neuwahlen. Obmann Josef Zernig konnte die Stadträte Alexander Radl und Josef Steinkellner als Ehrengäste begrüßen.

Diese richteten lobende Worte an den Verein für dessen unermüdliche Arbeit zum Wohle des Sports und der Gesundheit für die Bevölkerung. Nach den Berichten des Obmannes der die wertvolle Arbeit des Turnvereines hervorhob und sich bei den Turnlehrern bedankte, folgte der Bericht des Vereinskassiers. Danach wurde der Turnrates einstimmig entlastet.

Dann stand die Neuwahl des Vorstandes auf dem Programm. Für weitere drei Jahre wurde Obmann Josef Zernig und sein bisheriges Team wiedergewählt. Neu im Vorstand ist Nathalie Bischof als Schriftführer Stellvertreter, die damit Sandra Dohr ablöst. Die Hauptversammlung fand mit einem köstlichen Buffet ihren würdigen Ausklang

Kategorien: WTV News